Schiffshebewerk Henrichenburg | In Gedenken an Petra Kämmer

Zu Gast bei den Krayt Riders im LWL Museum „Schiffshebewerk Henrichenburg“

Star Wars soll Freude bereiten und Spaßmachen,
Syfy soll faszinieren und zum Träumen animieren.

Cosplay soll … siehe Oben.

Leider ist das wahre Leben nicht immer Syfy.

Mit Bestürzung erreichte uns die Nachricht das Petra Kämmer im Alter von nur 50 Jahren nach kurzer Krankheit verstorben ist.

Ihr zur Ehren folgten wir gerne der Einladung der Krayt Riders nach Waltrop in das Schiffshebewerk Museum. Hier trafen wir nicht nur auf Ihre Schwert-Schwester und die anderen „Puzzleteilchen“, sondern auch auf viele weitere Bekannte. Gemeinsam versuchten wir die Con trotz dieses Verlustes zu Meistern und den Besuchern Freude und Spaß zu bereiten.

Petra, sei die Macht immer mit Dir.

Das gesamte Team der W-E-G

By |2018-11-02T13:25:35+00:00Oktober 28th, 2018|Allgemein|0 Comments

About the Author:

Team